Beschleunigte Rettung auf Indiens Schienen.

Die Indische Staatsbahn schult ihre Mitarbeiter, um in Notfällen mit schnellen, sicheren Rettungsmaßnahmen reagieren zu können. Beim Training mit LUKAS Werkzeugen stehen Geräte-Handling und essenzielles Know-how für Lebensretter auf dem Programm.

Die staatliche Eisenbahngesellschaft Indian Railways hat das Monopol auf den landesweiten Schienenverkehr. Sie transportiert jährlich etwa fünf Milliarden Passagiere und beschäftigt mit 1,6 Millionen Angestellten mehr Menschen als jedes andere Staatsunternehmen des Landes. Das Rettungswesen für das Eisenbahnnetz, welches nur knapp hinter dem von China das zweitlängste der Welt ist, organisiert die Staatsbahn selbst.

Überlegene Geräte im Einsatz

Um die Mitarbeiter der Bahngesellschaft optimal auf den Ernstfall vor zubereiten, reisten LUKAS Mitarbeiter nach Neu- Delhi. Die Übung für Vertreter aus den südindischen Verwaltungsbezirken an diesem Tag: Rettungsöffnungen in Eisenbahnwagons schneiden. Mindestens 1300 x 1100 mm groß, Zeitvorgabe 18 Minuten. Mit LUKAS Rettungsgeräten gelingt die Aufgabe in nur 8 Minuten. Die übliche Arbeitsweise würde dafür unter Umständen mehrere Stunden benötigen und Passagiere extrem gefährden.

Lebensrettendes Know-how

Beim gezielten Einsatz von Schneid-, Spreiz- und Schältechniken steht die Sicherheit im Vordergrund: Was gilt es bei der Statik von Bahnwagons zu berücksichtigen? Wie sind Konstruktionsverstärkungen effektiv als Stütze zu nutzen? Welcher Arbeitsschritt als Nächstes?

Dass sich die LUKAS Multifunktionsspitze mit abrutschsicherer Schälkulisse hier als besonders arbeitseffektiv und sicher erweist, freut uns.

Denn höchste Sicherheit für Passagier und Retter an allen Einsatzorten ist unser Anspruch.

Aufschälen der Außenhülle:

Multi_functional_tips_of_Spreader_LSP40EN_in_use


Schneiden der oberen Fenstersäule:

Cutting_of_the_upper_window_beam2


Fertige Rettungsöffnung:

Coach_with_man_holes

 
Händler finden

Wo sind Sie?




Frage stellen

Was möchten Sie wissen? Wir werden Ihre Frage schnellstens beantworten.

*Pflichtfeld

Ihre Frage *
Anrede *
Name *
E-Mail *
Telefon
Land *
PLZ *
Ort *
Es wurden nicht alle Felder korrekt ausgefüllt: 
Es trat ein Fehler beim Versenden auf.
Vielen Dank.
Wir freuen uns über Ihre Frage.

Sie erhalten zur Bestätigung eine kurze E-Mail mit unseren Kontaktdaten.
Katalog anfordern

Um kostenlos den aktuellen Katalog zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Adressdaten ein.

*Pflichtfeld

Anrede *
Name *
E-Mail
Feuerwehr / Gemeinde / Firma
Straße / Nr. *
PLZ *
Ort *
Land *
Bitte prüfen Sie: 
Es trat ein Fehler beim Versenden auf.
Vielen Dank.
Wir freuen uns über Ihren Wunsch nach einem Katalog und werden Ihnen diesen umgehend zukommen lassen.
Vorführung anfragen
Merkliste
0 Produkte
 
 
Datenschutzerklärung
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren